Auftakt und die Turnfestsaison 2022

Nach 2 Jahren Pause konnte der STV Uttwil am sogenannten Vorbereitungswettkampf endlich wieder sein Können unter Beweis stellen. In den vergangenen Monaten wurde hart trainiert, die Turnerinnen und Turner zeigten ihr Wettkampfprogramm vergangenen Freitag erstmals am Fiirobigcup in Engelburg.

In der Disziplin Team Aerobic konnten sie sich gleich zwei Podestplätze erkämpfen. Im Paar Aerobic mit der Note (9.333) 1. Rang und im 3er Team Aerobic, mit der Note (9.433) ebenfalls 1. Rang.

Im Schulstufenbarren erreichten die Damen eine stolze Note von (9.08) und somit den 5. Rang. Die Herren erturnten im Barren den 8. Rang mit der Note (8.60). In der Disziplin Schaukelring turnten Damen und Herren gemischt, sie erhielten die Note (8.58) und den 4. Rang.

Was für ein Start in die Turnfestsaison!

Die TGM in Erlen am 28. Mai, wird der erste offizielle Wettkampf sein. Der STV Uttwil feilt nun noch an der Ausführung der Programme und freut sich auf die kommenden Wettkämpfe.